Bei uns können Senioren im Helmuth-Galda-Haus oder im Rüdt von Collenberg-Haus in Buchen (Odenwald) ihr bisheriges Leben wie gewohnt weiterführen, wir unterstützen sie gerne dabei.

Helmuth-Galda-Haus

Das Helmuth Galda Haus in Buchen wurde im August 2007 eröffnet. In der Planung wurde auf eine großzügige und helle Bauweise geachtet. Im Gebäude befinden sich insgesamt vier Wohnbereiche für jeweils 18 pflegebedürftige Menschen.

Die freundlichen und lichtdurchfluteten Zimmer laden zum Wohlfühlen ein. Da uns ein häuslich-orientiertes Lebensumfeld sehr wichtig ist, können die bei uns lebenden Menschen eigene liebgewonnene Gegenstände mitbringen und so ihr Zimmer individuell gestalten. Unsere Wohnbereiche sind so angelegt, dass jederzeit ein Rundgang möglich ist. Den Mittelpunkt aller Wohnbereiche bildet der Aufenthalts- und Speisesaal. Dieser bietet den Bewohnerinnen und Bewohnern die Möglichkeit soziale Kontakte zu pflegen und die Mahlzeiten in Gesellschaft einzunehmen. Für genügend Aufenthaltsmöglichkeiten im Freien sorgen unser liebevoll gestalteter Garten sowie der Terrassenbereich mit vielen Sitzgelegenheiten.

Wir bieten Ihnen im Helmuth Galda Haus vollstationäre Pflege, Kurzeitpflege und Verhinderungspflege für pflegebedürftige Menschen der Pflegegrade 2 bis 5. Neben der pflegerischen und hauswirtschaftlichen Versorgung, ist uns ein vielfältiges Angebot im Rahmen der sozialen Betreuung für eine sinnvolle und interessante Tagesgestaltung sehr wichtig.

Helmuth-Galda-Haus
Dr. Konrad-Adenauer-Str. 39
74722 Buchen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 06281 56 242-0
Fax 06281 56 242-567

Ihre Ansprechpartner

bertsche edith
Edith Bertsche, Geschäftsführung und Heimleitung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elvira Rodemich, Pflegedienstleitung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Iris Späth, Verwaltung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rüdt-von-Collenberg-Haus

Das Rüdt-von-Collenberg-Haus wurde im Jahr 2013 fertig gestellt. Im Gebäude ist die Tagespflege und der Ambulante Dienst untergebracht.

Die Tagespflege eröffnete im November 2013. Es ist speziell für Tagespflegegäste mit (geronto)-psychiatrischen Erkrankungen bzw. Behinderungen konzipiert. Die Architektur der Einrichtung orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Gäste. Besonderheit des Gebäudes ist es, dass es auf einer Holzkonstruktion basiert. Das Holz sorgt für ein warmes und angenehmes Wohnambiente.

Das Gebäude ermöglicht den Gästen z. B., ihren Bewegungsdrang auszuleben, ohne Grenzen zu erfahren, die sie nicht verstehen können. Die Ruheräume mit Betten und Liegesesseln bieten Platz für Rückzug und Entspannung. Während des Tages knüpfen wir an Bekanntes aus dem Leben an. Zu den Aktivitäten in der Tagespflege lesen Sie hier weiter (Link auf Tagesgestaltung der Tagespflege).

In Planung befindet sich derzeit die Gartengestaltung. Geplant ist im Herbst 2017 einen beschützten Garten einzurichten, der den Gästen das Gehen und Verweilen in der Natur ermöglicht.

Rüdt-von-Collenberg-Haus
Ambulanter Dienst und Tagespflege
Ziegeleistr. 28
74722 Buchen

E-Mail
Tel. 06281 32 546-0 (Ambulanter Dienst)
Tel. 06281 32 546-1 (Tagespflege)
Fax 06281 32 50-88

Ihre Ansprechpartner
roeckel birgit

Birgit Röckel, Leitung und Pflegedienstleitung Ambulanter Dienst
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Astrid Diehm, Leitung Tagespflege